Richtig entspannen am Tag der Erholung

Am 15. August wird der Tag der Erholung gefeiert, ein Tag, an dem wir alle einmal abschalten dürfen. Der stressige Alltag wird zurückgelassen und stattdessen die Sonne genossen. Damit Ihnen das auch wirklich gelingt, haben wir einige Tipps für Sie zusammen getragen.

Bewegung

Um den Kopf leer zu kriegen sind besonders Team- oder Konzentrations-Sportarten geeignet. Bei monotonen Bewegungen wie beim Radfahren oder Joggen dagegen hat man viel Zeit zum Verarbeiten und Nachdenken.

Soziale Kontakte

Auch wenn Sie sich im ersten Augenblick auf ein ruhiges Wochenende freuen, unterschätzen Sie nicht wie wohltuend ein Abend mit Freunden sein kann. Gemeinsames Lachen und Nähe zu Anderen ist wichtig für uns. Schon die reine Anwesenheit geliebter Menschen kann gut tun.

Die Zeit vergessen

Ein spannendes Buch lesen, zu Ihrer Lieblingsmusik tanzen oder einer anderen Beschäftigung nachgehen, die Sie vergessen lässt auf die Uhr zu schauen. Das Wichtigste ist, auch die Gedanken an anstehende Termine oder Probleme auf den nächsten Tag zu verbannen. Die Zeit jetzt ist zum Entspannen da.

Umgewöhnung für Urlauber

Wer die letzten Wochen gestresst verbracht hat, ist durch Nichts-Tun nicht zwingend entspannt. Eine Umgewöhnungsphase ist nötig! Eine gute Sache ist es, die erste Urlaubswoche aktiv zu verbringen und erst danach den Strandurlaub zu planen.

Wir hoffen Sie genießen das Wochenende oder Ihren Sommerurlaub!

Ihr Team von Dekoria

Live a Reply