Von Pastel Candy bis Glam Story! An diesen 5 Wohntrends kommen Sie 2019 nicht vorbei

Pastel Candy: Wunderland statt Wohnraum

 

Einen luftig-leichten Anfang macht der diesjährige Interior-Trend „Pastel-Candy“, der mit Farben wie Salbeigrün, Pfirsich-rosa, Apricot und Cremeweiß eine Stimmung verbreitet, die auf Frühling hoffen lässt. Die gedämpften Wunderland-Töne für Innenräume sind dabei aber nicht langweilig oder nur süßlich. Die sahnigen Eisfarben lassen sich in den unterschiedlichsten Wohnräumen selbstbewusst präsentieren. In Kombination mit warmen Schokotönen werden Pastelle, wie Pistazie und Taubenblau, zu echten Blickfängen inmitten einer reifen Einrichtung.

Colour Explosion: Mut zum Makeover

Wer es kräftig, elegant und doch etwas verrückt mag, hat mit dem Trend „Colour Explosion“ einen guten Companion zum Einrichten gefunden. Dank der raffinierten Kombination von intensiven Farben und glänzenden Oberflächen erzielt der Trend einen aufregenden Effekt. Kräftige Töne wie Granatrot, Smaragdgrün oder Mitternachtsblau, kombiniert mit Stoffen aus Samt werten Wohnräume auf. An dieser Stelle ist jedoch Vorsicht geboten! Wenn die verwendeten Stoffe bereits eine laute Sprache sprechen, sollte die Einrichtung möglichst zurückhaltend sein, um einen Kontrast zu bilden und etwas Ruhe in den Raum zu bringen.

 

Glam Story: Schlicht und stilvoll

 Mit dem Trend  Glam Story eröffnen sich Wohnwelten, die an vergangene Zeiten erinnern. Großzügige Raumarrangements geben prachtvollen Möbeln und edlen Stoffen die Möglichkeit, ihre ganz eigene Wirkung zu entfalten. Metallisch glänzende Einrichtung und dekorative Wohnaccessoires setzen stilvolle Akzente. Farben wie Atlantikblau, Gold und vornehmes Schwarz, nebst eleganter Dekoelemente runden den Wohntraum ab. Eine zeitlose Variante für alle Interior-Fans.

 

Modern Scandi: Zeitlose Gemütlichkeit

Der moderne, urbane Scandi Trend ergänzt dank klarer geometrischer Muster und klassischer Farben, wie seriösem Grau und klassischem Weiß, jeden Wohnraum. Glatte Oberflächen weichen warmen Materialien, die der Inneneinrichtung einen Ausdruck von Geborgen- und Naturverbundenheit schenken. Modern Scandi behält sich seine Ecken und Kanten jedoch vor! Diese harmonieren mit den hellen Hölzern und kreieren ein neues, erfrischendes Wohngefühl. Gemütliche und nachhaltige Dekorationen verbreiten dann die Extraportion Behaglichkeit in ihrem Zuhause.

Nature Living: Zurück zu den Wurzeln

Back to the roots heißt es, wenn Sie sich zu modernen, urbanen Inneneinrichtungen hingezogen fühlen und dabei weiterhin Bodenständigkeit und robustes Material schätzen.   Erdfarben und natürliche Materialien wie Leinen, Baumwolle und Holz vermitteln Wärme und Geborgenheit. Mit einer Kombination aus Naturelementen und unempfindlichen Stoffen verwandelt sie euer Zuhause in einen urbanen Dschungel.  „Nature Living“ heißt der Trend, der euer Zuhause zur Wohlfühloase macht.

 

Live a Reply