Welttag des Designs 2017

Fröhlichen Welttag des Designs! Davon haben Sie noch nie gehört? Na, dann wollen wir das heute ändern – ein neuer Grund zum Feiern ist schließlich immer etwas Schönes.

Dekoria-Kollektion Aspano

Der Welttag des Designs kommt aus den USA und macht uns bewusst, welche große Rolle Design doch in unserem Alltag spielt. Schließlich sind alle Möbel, Geräte und Produkte um uns herum das Ergebnis von viel kreativer Arbeit! Deswegen ist dieser Tag auch eine wunderbare Gelegenheit, um designinteressierten Nachwuchs zu fördern. Auf der ganzen Welt gibt es heute Workshops und Projekte für Kinder und Jugendliche.

Und Sie haben es sich wahrscheinlich schon gedacht: auch bei Dekoria spielt Design eine große Rolle. Schließlich stecken hinter unseren Kollektionen verschiedene kreative Köpfe!

Zum Beispiel die Kollektion Apanona: die Grafikerin Laia Arriols aus Spanien designt für ihr Unternehmen Apanona unter dem Motto Live-Love-Draw zauberhafte Motive für Kinder. Und vier dieser Motive haben ihren Weg zu Dekoria gefunden!

Dekoria-Kollektion Monet

Genauso sieht es mit der Kollektion Monet aus – kein Wunder, die hat die Kunst schließlich schon im Namen. Auch die farbenfrohen Muster für diese Kollektion stammen aus der Feder spanischer Designer und erinnern an die lebhafte Farbenpracht des Impressionismus.

Wir hoffen, Sie verbringen den Welttag des Designs mit offenen Augen – wer weiß, vielleicht finden Sie ja ein neues Lieblings-Designstück für Ihr Zuhause.

Live a Reply