Beerentöne für eine herbstliche Einrichtung

Wer sein Zuhause herbstlich dekorieren möchte, braucht nicht nur Farben wie Kürbis-Orange oder warmes Holzbraun. Auch Beerentöne bereichern eine herbstliche Einrichtung und können für eine elegante Note in dieser gemütlichen Zeit sorgen.

dekoria-brombeere
Dekoria Brombeere
dekoria-himbeere
Dekoria Himbeere

Bei einer Gestaltung mit Beerentönen ist die Kombination das A und O. Die fröhliche Himbeerfarbe und der dunklere Brombeerton lassen zusammen eine wirkungsvolle Mischung entstehen.

Der kühlere Farbton einer Heidelbeere lässt sich hervorragend mit Weiß und Silber kombinieren. Vereinzelt veredeln auch Dekorationen in schwarzer Farbe die Raumgestaltung. Für Frische sorgt die Kombination der Beerentöne mit hellem Grau und Blau. Bei sattem Bordeaux-Rot bringen Highlights in Orange und Gelb eine herbstliche Note.

dekoria-polsterstuhl-andrea-violett
Dekoria Polsterstuhl Andrea violett
dekoria-tischlampe-salim-porcelit-whitegrey-69cm
Dekoria Tischlampe Salim Porcelit Whitegrey

In der herbstlichen Einrichtung bleibt Licht das wichtigste Element. Mit Kerzenschein und vielen kleinen Lichtquellen wirken selbst kühle Beerentöne gemütlich. Mit Tischleuchten in Altweiß können Sie violette Textilien abrunden.

Ist die Wand in einem Beerenton gestrichen, können Sie die Farbe auch mit Textilien in Altweiß abrunden – zum Beispiel die Vorhänge oder der Sofabezug. Auch die Variante einer weißen Wand und Textilien in Beerentönen ist ausdrucksstark. Zum Ausprobieren der Gestaltung mit Beerentönen, lohnt es sich mit leicht austauschbaren Textilien anzufangen. Kissenbezüge oder Sofadecken können je nach Jahreszeit oder Laune ausgetauscht werden.

Warmes Braun ist in einer herbstlichen Einrichtung ein Muss. Möbel aus Holz bringen die natürliche Farbe und Wärme mit in Ihre Wohnung.

Wir wünschen Ihnen gemütliche Herbsttage und viel Spaß beim herbstlichen Dekorieren!
Ihr Team von Dekoria

Live a Reply